Rolf Majcen
Rolf Majcen

 

 

"Es ist Lebenskunst. Die schönen Dinge im Leben nicht aufhören sondern ausklingen lassen." (Elisabeth Bergner)

 

6 Wolkenkratzer und 5000 Stufen

„Bin für Licht ins Dunkel gelaufen!“

Ich lief am 4. Juli – genau 20 Jahre nach meinem ersten Treppenlauf - auf mein 100. unterschiedliches Bauwerk. Als Benefizaktion für Licht ins Dunkel. Mein Lauf im Zeitraffer:  Start in 170 Meter Höhe am Donauturm, dann mit dem Lift bergab, symbolisch für einen plötzlichen Schicksalsschlag. Ich lief durch den Donaupark zum DC-Tower. Der schöne Park stellte Hoffnung nach dem Fall ins Dunkel dar. Danach rannte ich 56 Stockwerke hinauf auf den 220 m hohen DC-Tower. Als Zeichen, um sich aus dem Tief zurück zu kämpfen. Ich lief alles mit Stirnlampe, um „Licht ins Dunkel“ darzustellen. Der DC-Tower war gleichzeitig mein 100. unterschiedliches Treppenlauf-Bauwerk. Danach sprintete ich an der UNO-City vorbei hinauf auf den 140 m hohen IZD-Tower. Wieder symbolisierte die Liftabfahrt den Fall auf die Schattenseite des Lebens, ins Dunkel. Es gibt viel Leid. Es gibt viel Trauer. Es gibt viel Schmerz. Von allem viel zu viel! Wer oben steht, soll daran denken. Muss daran denken! Muss reagieren. Muss Taten setzen. Bei Hitze rannte ich durch den Donaupark zurück zum Donauturm, dort 800 Stufen bergauf. Und dann die drei Wolkenkratzer nochmals rauf und runter. Nach 81 Minuten und 308 Stockwerken war mein Lauf für Licht ins Dunkel beendet. Ich habe mein Bestes gegeben, bin glücklich, dass ich das gemacht habe! Man kann noch spenden. Bitte helft! Offizielles Spendenkonto LICHT INS DUNKEL bei der Waldviertler Sparkasse Bank AG, IBAN: AT72 2027 2000 0000 4465, BIC: SPZWAT21XXX, Kennwort: Treppenlauf.

Homepage online

 

Aktuelles

7.8.2018: Treppenlauf in Saas Fee. siehe unter "Meine Videos": Höchstgelegener Treppenlauf von Europa!

 

25.7.2018: 13 Hochseilgärten in wenigen Tagen ... ein echt großartiges Abenteuer!

 

17.7.2018: Rolf Majcen Licht ins Dunkel Treppenlauf, neue updates!

 

14.7.2018: Platz 3 AK 50 beim Aspanger Wechsellandlauf

 

23.6.2018: Platz 7 in AK 50 beim Olympus Marathon in Griechenland

 

13.6.2018: LICHT INS DUNKEL - neue updates!

Mit dem Bericht, warum Treppenlauf und Licht ins Dunkel verbindet:

Mein Treppenlauf für Licht ins Dunkel - nur ein paar Gedanken

"Aber ich lebe. Und mein Leben geht weiter..."

 

1.5.2018: Menü "Einfach nur glücklich sein" heute aktiviert!


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rolf Majcen